Rosmarinkartoffeln

Zutaten

Kg 1 Sompianokartoffeln
Gr 20 Rosmarin
Gr 20 sage
N 3 Knoblauchzehen
Gr 100 Schmalz
60 g natives Olivenöl extra
q.s. Weinessig
q.s. salzen
q.s. schwarzer Pfeffer

Vorbereitung

Verfahren
Kartoffeln waschen, schälen und in Stücke schneiden.
In saurem Wasser einige Minuten blanchieren.
Legen Sie die Kartoffeln in ein Backblech und würzen Sie sie mit gehacktem Schmalzsalbei und Rosmarin.
Das zerquetschte Knoblauchkleid und einige Rosmarinzweige hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Im Fontana-Ofen 15 Minuten bei 320-350 ° C garen, wenden und weitere 15 Minuten kochen lassen.