Tarte mit Marmelade

Zutaten

Gr 500 Mehl 00
150 g Butter
Gr 150 Schmalz
3 Eier
200 g Zucker
1 Vanillin-Beutel
1 süßer Hefetütchen
1 Prise Salz
geriebene Zitronenschale
gr 250 marmelade

Vorbereitung

Mehl mit Butter und Schmalz in einem Planetenmischer mit Blatt und Sand mischen.
Fügen Sie die Eier, den Zucker, die Prise Salz, das Vanillin, die Hefe und die geriebene Zitronenschale hinzu.
Den Teig formen und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen und eine beschichtete Kuchenform auslegen, mit Marmelade füllen und mit abwechselnden Mürbeteigstreifen dekorieren.
Im Ofen bei 250-270 ° C 45 Minuten garen.